Heft 01

Havighorster-Oststeinbeker-Geschichtskreis (HOG)


Heft1

Ausgabe Nr.1 / Oktober 1999
Autor Karlheinz Schmidt

Die Helmut-Landt-Grundschule

Die Namensgebung der Grundschule Oststeinbek ist der Anlaß, sich mit Herkunft und Werdegang Helmut Landts zu befassen. Von 1959 bis Ende März 1980 als Lehrer und Rektor im Schuldienst der Gemeinde tätig, bekleidete er anschließend bis Ende August 1984 das Amt des Schulrats beim Schulamt des Kreises Segeberg, anschließend bis Ende September 1987 beim Schulamt des Kreises Stormarn. Über Funktionen in Personal- und Hauptpersonalrat sowie in der GEW fand Landt ab 1970 den Weg in die Ortspolitik. Von 1982 bis 1994 gehörte er der Gemeindevertretung an und war im gleichen Zeitraum als Bürgervorsteher oberster politischer Repräsentant Oststeinbeks. Er setzte vielfältige Akzente für das sozialverträgliche, kulturelle und sportliche Zusammenleben in der Gemeinde. Helmut Landt verstarb am 24. Dezember 1996. Seit dem 3. September 1999 trägt die Grundschule seinen Namen.

GEW: Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft
 

01

02

03

04

05

06

07

08

09

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32 33

 

 

 

 

 

 

Übersicht      Vollständige Hefte